Silvester in Graz – Grazer Silvester Spektakel 2020/2021 – Fotos und Videos

Am Grazer Hauptplatz findet auch heuer wieder die spektakuläre Licht – Laser und Wassershow statt. Dies ersetzt die ehemaligen Feuerwerke, das vom Schloßberg, welches seit 2014 nicht mehr stattfindet und jenes kleine vom Mursteg, welches schon 2017 wegen Feinstaub- und Sicherheitsproblemen ausgelassen wurde.

ABGESAGT: Grazer Silvester Spektakel 2020

Auch der Silvester fällt der andauernden Coronakrise zum Opfer. Leider musste die Silvestershow in Graz im Jahr 2020abgesagt werden.

Licht Show ersetzte auch 2019 das Silvester Feuerwerk

Mit einer Höhe von bis zu 40 Metern – was fast die Höhe des Rathausturms entspricht und einer Länge von 22 Metern soll eine Leinwand aus Wasser erzeugt werden. Mit Licht, Laser und Videos wird diese erleuchtet und mit Musik abgerundet.

Aufgrund des großen Ansturms in vorigen Jahr, wird es heuer 5 Shows geben. Außerdem wird die Show auch mittels Video-Leinwand in der Herrengasse zu sehen sein.

Heuer sind fünf Shows geplant.

  • 17:30 und 21:00 Uhr: Familienshow
  • 19:30 und 22:30 Uhr: Zeitreiseshow
  • um 24:00 Uhr: Show zum Jahreswechsel

Silvesterpartys in Graz

Am Hauptplatz:
Passend zu der geplanten Show wird es heuer auch wieder eine Partymeile am Hauptplatz geben. Zahlreiche Gastronomie Stände werden bis etwa zwei Uhr in der Früh geöffnet haben! Ein DJ legt in den Pausern zwischen den Shows beste Musik auf und sorgt für Partystimmung.

Herrengasse:
In der Herrengasse wird es heuer Gastrostände geben. Etwas das Cafe Mitte oder die Cuba Bar sind vertreten und werden Getränke und Snacks servieren. Zwischen Stempfegasse und Landhaus wird zudem eine LED-Wand stehen und die Shows live übertragen.

Am Franziskanerplatz:
Die Stände des Altgrazer Christkindlmarktes werden bis zum Silvesterabend geöffnet bleiben. Auch in der kleinen Neutorgasse bleiben einige Attraktionen erhalten – der Kinderzug und das Ringelspiel werden auch zu Silvester in Betrieb sein. Am 29.12. feiert man schon die Rauhnacht mit Rauhnachtgeistern und Räucherritual, der Bauernsilvester wird am 30.12. gefeiert, zu Silvester gibt es eine Hüttenparty.

Am Mariahilferplatz:
Schon am 29.12. wird hier mit dem Single-Silvester die Drei-Tages-Party gestartet. Mit egon7 wird hier gefeiert – natürlich seien aber auch Paare herzlich willkommen, sagt der Veranstalter. Am 30. 12. steigt der Bauernsilvester, wieder mit egon7 und einer eigenen Bauern-Silvester-Show. Am Silvester selbst wird es sportlich am Mariahilferplatz – denn ab 14:30 Uhr startet der Grazer Silvesterlauf. Danach wird natürlich wieder gefeiert.

Veranstaltungen zu Silvestern in Graz

Silvestern Rundgang

Am letzten Tag im Jahr noch einmal ruhig und friedlich durch die Stadt Spazieren. Möglich mit einem Silvester Rundgang von Graz Tourismus.

Grazer Silvesterlauf

Sportlich das alte Jahr ausklingen lassen kann man beim Grazer Silvesterlauf. Gestartet wird um 14:30 Uhr am Mariahilfer-Platz. Die Runde von 5 Kilometern kann je nach Anmeldung und sportlichem Ehrgeiz ein oder zweimal gelaufen werden. Außerdem gibt es für die Kleinen einen Kinderlauf von rund 400 Metern.

Feuerwerk in Graz

Seit einigen Jahren gibt es kein Feuerwerk mehr in Graz. Auch das private „Schießen“ ist streng verboten, wird laut Polizei heuer auch verstärkt kontrolliert und geahndet. Es wird mit Strafen bis zu 10.000 Euro gedroht.

Das war der Silvester in Graz

Schon etwa dreißig Minuten vor der ersten Show füllte sich der Grazer Hauptplatz. Straßenbahnen voller Menschen und Ströme aus der Murgasse, der Sackstraße und der Herrengasse waren zu beobachten. Der DJ spielte Pop Musik – kurz und bündig wurde in der Moderation auf den Start hingewiesen.

Der Tipp, nicht zu nahe am Wasserbecken zu stehen war wichtig, denn der Sprühneben benetzte die vorderen Reihen mit Wasser. Da die Show in die Höhe konzipiert war, konnte man die Licht- Wasser und Laser Elemente auch von weiter hinten sehen. Die Projektionen auf den Sprühnebel waren doch recht nieder und konnten in den hinteren Reihen nicht gut gesehen werden.

Viele Kinder hatten die besten Plätze auf den Schultern ihrer Eltern. Das erschwerte natürlich größeren Kindern aber auch Erwachsenen die Sicht.

Fotos vom Grazer Silvesterspektakel 2018

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.