Warten auf’s Christkind – Tipps für den Heiligen Abend 2019 in Graz

Um das warten auf das Christkind zu Verkürzen aber auch den Eltern Zeit zu geben, dem Christkind zu Helfen, letzte Vorbereitungen zu machen, das Festessen vor zu bereiten und vieles mehr haben wir an dieser Stelle eine Vielzahl an Möglichkeiten aufgelistet, was man am Heiligen Abend in Graz mit den Kindern unternehmen kann.

Wohin in Graz am Heiligen Abend?

Ob ein Kinderfilm im Kino, ein letzter Besuch am Adventmarkt oder ein weihnachtlicher Spaziergang durch die Straßen – für jeden Geschmack und jedes Alter wird sich das passende finden lassen.

Museen

Natürlich optimal für die Kleinen ist das Kindermuseum FRida & freD: Je nach Alter gibt es die Ausstellung „Mal mal“ für Kinder bis zirka 7 Jahre und die Ausstellung „Was kost‘ die Welt“ welche ab 8 Jahren empfohlen wird. Auch heuer werden wieder Theatervorstellungen die Wartezeit verkürzen – das Quasi-Quasar-Theater spiel das „Tannenbäumchen“ – jeweils um 11 und um 14 Uhr. Tipp: Rechtzeitig Karten reservieren! (0316/872 7700)

Achtung: Das neue CoSA Museum für Jugendliche im Joanneumsviertel hat am 24.12. geschlossen!

Diözesanmuseum Graz: In der Bürgergasse 2 heißt es wieder „Warten auf’s Christkind“. Das Museum hat von 11 bis 15 Uhr geöffnet.  Außerdem findet die Sonderkrippenschau mit dem Titel „Vom Himmel hoch“ ebenfalls  statt – beides übrigens zum Nulltarif. Informationen gibt’s unter 0316/8041890

Adventmärkte

Der Kinderadvent hat bis 17:00 Uhr geöffnet
Der Kinderadvent hat bis 17:00 Uhr geöffnet

Kinderadvent in der kleinen Neutrorgasse: Der Kinder Weihnachtsmarkt hat am 24.12. noch von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet. Das Karussell, das „Mini-Riesenrad“, vielerlei Süßwaren warten in dieser Zeit noch auf die Kinder.

Der Christkindlmarkt am Hauptplatz hat von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet. Ob ein Spaziergang durch den Markt oder eine Fahrt mit dem Kinderkarussell sie in weihnachtliche Stimmung bringt?

Der Adventzug ist am Heiligen Abend noch von 10:00 Uhr bis 10:00 Uhr in der Grazer Altstadt unterwegs. (Achtung: Am 24.12. ist die Einstiegsstelle beim Kinderadvent in der Kleinen Neutrogasse)

Kinder-Winterwelt am Karmeliterplatz: Auch hier heißt es mit einem bunten Programm „Warten auf’s Christkind“ – die Grazer Winterwelt hat  von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. Der Kunsteislaufplatz hat ebenso von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet.

Weitere Ideen

Die Grazer Märchenbahn erfreut sich größter Beliebtheit. Auch am Heiligen Abend hat die Bahn geöffnet – und zwar von 10:45 Uhr bis 16:00 Uhr. Aber Achtung, die Karten sind schnell vergriffen. Wer also sicher mit der Bahn fahren möchte, sollte sich rechtzeitig Karten besorgen. Reservierung ist nicht möglich, die Karten können aber mit fixem Datum und Uhrzeit vorab gekauft werden!

Spazieren am Schöckl oder Schloßberg: Die Schöcklseilbahn fährt am Heiligen Abend von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr, der Schloßberglift geht bis 18:30 Uhr, die Schloßbergbahn ist bis 18:00 Uhr in Betrieb.

Schloßbergrutsche: Die Schloßbergrutsche ist auch am heiligen Abend in Betrieb. Ab 10 Uhr kann man Tickets buchen.

Krippenfeiern und Kindermetten: In vielen Grazer Kirchen finden zwischen 16:00 Uhr und 17:00 Uhr Kindermetten bzw. Krippenfeiern statt. Auch so lässt sich die Zeit bis zur Bescherung stimmungsvoll überbrücken.

Hüpfen in der Trampolinhalle: Jump25 hat von 9 bis 16 Uhr geöffnet und punktet mit einer speziellen Aktion, denn in der Zeit von 20. Dezember bis 6. Jänner hüpft man um 13,- Euro eineinhalb Stunden. Auch der neue Trampolinpark in Graz FLIPLAB hat geöffnet – jeweils von 10 bis 15:30 kann man Sprungzeiten buchen. Hier kostet eine halbe Stunde 12,- Euro bei online Buchung und 14,- Euro vor Ort.

Cirque Noel – Vorstellungen jeweils um 11 und um 15 Uhr. Die The 7 Fingers im Theater in der Stadthalle und Compagnie Baccalà im Orpheum Graz. Infos zu Tickets und Vorstellungen gibts auch auf graz.net

Kinos

Die Grazer Kinos laden auch 2019 mit Kinderfilmen wie „Der kleine Rabe Socke“, „DIe Eiskönigin 2“ oder „Rotschühchen“ bereits am 11:00 Uhr ein, die Zeit bis zur Bescherung zu verkürzen. Beginnzeiten der Filme:

Angry Birds 2:

  • Cineplexx Graz: 13:30 Uhr

Der König der Löwen

  • Cineplexx Graz: 11:10 Uhr

Last Christmas

  • Cineplexx Graz: 15:30 Uhr

Shaun da Schaf – der Film

  • Cineplexx Graz: 11:00 Uhr
  • Schubert Kino: 11:30 Uhr

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus

  • Schubert Kino: 14:15 Uhr

Der kleine Rabe Socke  – Suche nach dem verlorenen Schatz

  • Annenhof: 11:30 Uhr, 13:15 Uhr
  • Cineplexx Graz: 11:10 Uhr, 12:45 Uhr, 14:20 Uhr

Die Eiskönigin 2:

  • Annenhof: 11:00 Uhr, 12:00 Uhr und 14:15 Uhr
  • Cineplexx Graz: 11:00 Uhr, 12:10 Uhr, 13:10 Uhr, 14:20 Uhr, 15:20 Uhr, 16:00 Uhr,
  • Schubert Kino: 12:00 Uhr, 14:00 Uhr

Jumanji: The Next Level

  • Annenhof: 11:45 Uhr, 13:15 Uhr, 15:00 Uhr
  • Cineplexx Graz: 11:00 Uhr, 13:10 Uhr, 13:10 Uhr, 14:30 Uhr, 15:30 Uhr

Latte Igel und der magische Wasserstein

  • Annenhof: 11:45 Uhr, 14:15 Uhr
  • Cineplexx Graz: 11:00 Uhr, 12:40 Uhr

Rotschühchen und die sieben Zwerge

  • Cineplexx Graz:
  • Annenhof: 11 Uhr

Spione Undercover – eine wilde Verwandlung

  • Annenhof: 12:15 Uhr, 14:45 Uhr
  • Cineplexx Graz: 11:00 Uhr, 11:30 Uhr, 13:30 Uhr, 15:30 Uhr
  • Schubert Kino: 11:45 Uhr, 13:45 Uhr

Starwars der Aufstieg

  • Cineplexx Graz: 11:20 Uhr, 12:40 Uhr, 14:10 Uhr, 15:20 Uhr

warten-aufs-christkind

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert