Diese Webseite stellt viele Informationen über Graz, tolle Bilder und Veranstaltungstipps kostenfrei zur Verfügung. Das ist nur möglich, weil wir Werbung an manchen Stellen der Seite schalten um Kosten für Server, Redaktion und Fotografen zu decken. Durch Ad-Blocker ist dies nicht möglich - durch die Verwendung gefährden Sie den Fortbestand von freien Informationen im Internet. Bald werden alle wertvollen Infos hinter Bezahlschranken (Paywalls) verschwunden sein.
Graz erleben

Musicals in Graz

Neben dem jährlichen Kindermusical in Graz finden in verschiedenen Locations der Stadt wie der Oper, der Stadthalle oder der Helmut-List-Halle jede Menge interessante Musical-Vorstellungen statt.

Eine Übersicht

The Best of Musicals

Gefeierte Solisten vom Londoner West End präsentieren die schönsten Hits & Szenen aus den Top-Musicals: „The Best of Musicals“ ist eine Show, die ihresgleichen sucht: Über 250 farbenprächtige Kostüme, akrobatische Tanzeinlagen und eindrucksvolle Videoprojektionen nehmen die Zuschauer mit zu den beeindruckendsten Momenten der Musical-Geschichte. Freuen Sie sich auf die Mega-Hits aus dem Michael Jackson-Musical „Thriller“, aus „We Will Rock You“, dem Originalmusical von Queen und Ben Elton, oder aus Roman Polanskis “Tanz der Vampire“. Erleben Sie die Highlights aus „Elisabeth“, „Der König der Löwen“ oder „Ich war noch niemals in New York“! Genießen Sie die schönsten Melodien aus den Klassikern von „Starlight Express“ über „Das Phantom der Oper“ bis hin zu „Cats“.

Karten gewinnen

Vorstellung:

  • Wann? 7. Februar 2017
  • Wo? Helmut-List-Halle Graz
  • Karten:

Falco – Das Musicals

Zum 60. Geburtstag der Popikone feiert das Falco-Musical Welturaufführung und geht 2017 erstmals auf große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am 19. Februar 2017 wäre Falco, der erfolgreichste österreichische Popinterpret des 20. Jahrhunderts, 60 Jahre alt geworden. Knapp einen Monat vorher, am 20. Januar 2017, feiert „FALCO – Das Musical“ am Fuße von Schloss Neuschwanstein Weltpremiere im Füssener Festspielhaus und setzt damit der Pop-Legende aus Wien ein (weiteres) würdiges Denkmal.

Verrückt und bildgewaltig, unterstützt durch schrille und extravagante Tanzeinlagen, umrahmt von kunstvollen Projektionen und Original–Videosequenzen will „FALCO – Das Musical“ einen tiefen Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt Hans Hölzels alias Falco gewähren. Seine markantesten und seine größten Hits, von „Der Kommissar“ über „Jeanny“, „Out of the Dark“ bis zu seinem Welthit „Rock Me Amadeus“, werden dabei live interpretiert. Für die Hauptrolle als Falco konnte Alexander Kerbst gewonnen werden. Zum Verwechseln ähnlich und mit größter Präzision verkörpert er die Kunstfigur wie kaum ein anderer. „Er ist die perfekte Kopie: Er sieht aus wie Falco, er singt wie Falco, er bewegt sich wie Falco, er ist Falco!“, berichtete die Süddeutsche über den an der Theaterhochschule Leipzig ausgebildeten Vollblut-Sänger und -Schauspieler. Bereits in „FMA – Falco Meets Amadeus“ überzeugte Kerbst von den Bewegungen und den Blicken, über den Charme bis hin zum Wiener Schmäh selbst eingefleischte Fans. Die Fachpresse ist sich einig: Falco lebt!

Vorstellung:

Chess – Das Musical

Die Oper Graz bringt 2016/17 das Musical Chess auf die Bühne. Wir schreiben das Jahr 1972. Im Zuge einer Schach-Meisterschaft sitzen sich ein Amerikaner und ein Russe gegenüber. Das Spiel wird zum Sinnbild der Kriese zwischen der Sowjetunion und den USA – jeder Schachzug entscheidet zwischen Sieg und Niederlage…”

Chess Das Musical: Ein Politthriller, den Liebe, Eifersucht und Neid genauso prägen wie der kalte Krieg.

Weitere Vorstellungen:

  • 4. Februar 2017 – 19:30 Uhr
  • 16. Februar 2017 – 19:30 Uhr
  • 10. März 2017 – 19:30 Uhr

 

Joachim Bacher
Ich bin in der Obersteiermark aufgewachsen und seit der Jahrtausendwende in Graz. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit der Fotografie und bin sehr gerne im schönen Graz unterwegs. Regelmäßig nehme ich an Fotowettbewerben teil. Ich informiere auf diesen Seiten über Kulinarik, Sport, Kultur und zeige die schönen Seiten der Stadt Graz.

    Das könnte Dir auch gefallen

    Wir würden gerne Deine Meinung lesen: Hinterlass' einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    0 %