Diese Webseite stellt viele Informationen über Graz, tolle Bilder und Veranstaltungstipps kostenfrei zur Verfügung. Das ist nur möglich, weil wir Werbung an manchen Stellen der Seite schalten um Kosten für Server, Redaktion und Fotografen zu decken. Durch Ad-Blocker ist dies nicht möglich - durch die Verwendung gefährden Sie den Fortbestand von freien Informationen im Internet. Bald werden alle wertvollen Infos hinter Bezahlschranken (Paywalls) verschwunden sein.
Leben in Graz

Mit diesen 3 Outfits gelingt Frauen ein stilsicherer Auftritt in Business und Freizeit

Kleider machen Leute: Mit Mode drücken wir etwas über unsere Persönlichkeit aus, sorgen für ein gepflegtes Erscheinungsbild und beeinflussen den ersten Eindruck, den jemand von uns hat.

Ob beim Vorstellungsgespräch, einem wichtigen Meeting oder erstem Date. Wie das perfekte Outfit aussieht, hängt dabei vom Anlass ab. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich am besten fürs Büro, fürs romantische Picknick im Stadtpark und für den Citytrip mit Museumsbesuch stylen.

Outfit 1: Leichter und verspielter Look

Sie planen ein gemütliches Picknick mit Ihrem Liebsten im grünen Stadtpark in Graz? Dann ist ein leichter und verspielter Look genau das Richtige für Sie. Tragen Sie beispielsweise ein romantisches Kleid mit schönem Blumenmuster, schlichte und bequeme Riemchensandalen und einen Hut, der nicht nur stylisch ist, sondern auch Schutz vor zu viel Sonnenlicht bietet.

Auch ein Outfit aus einem gemusterten Maxirock oder einer schönen Stoffhose, luftigen Bluse und Wedges ist eine tolle Wahl. Da es im Freien schnell auch mal ein wenig kühl werden kann, empfiehlt es sich zudem, eine leichte Strickjacke zum Überziehen mitzunehmen.

Bei der Wahl der Accessoires lautet das Motto: Weniger ist mehr. Wählen Sie dezenten Schmuck wie eine filigrane Halskette oder kleine Ohrstecker. Unbedingt mitnehmen sollten Sie aber auf jeden Fall eine Sonnenbrille.

Outfit 2: Legere und schicke Garderobe fürs Büro

Besonders im Büro ist ein gepflegtes Erscheinungsbild ein absolutes Muss. Um möglichst seriös und formal zu wirken, sollte der Look leger und elegant gewählt werden. Hier eignen sich unifarbene Blazer in Dunkelblau, Grau und Schwarz und schlichte Stoffhosen perfekt. Unter Ihrem Blazer können Sie beispielsweise eine weiße oder hellblaue Hemdbluse oder ein Basicshirt tragen. Stilvoll und modisch sind auch Blusen mit dezenten Rüschen oder Raffungen. Komplettiert wird das Outfit durch klassische Pumps und eine mittelgroße Handtasche, in der alle Arbeitsutensilien und Lunch einen Platz finden. Wenn Sie Schmuck tragen möchten, sollte dieser zurückhaltend sein.

Zu einem legeren Business-Look passen eine edle Armbanduhr und ein zeitloser Silberring gut. Wenn Sie eine Brille tragen, sollten Sie ebenfalls darauf achten, dass diese ein unauffälliges Rahmengestell in Schwarz, Gold oder Silber besitzt. Auch bei der Form sollten Sie klassisch bleiben: Tragen Sie je nach Ihrem Gesichtstyp lieber eine runde oder eckige Brille und verzichten Sie auf extravagante und übergroße Modelle.

Outfit 3: Stylische und komfortable Kombi für den Citytrip

Bei einem ausgiebigen Citytrip durch die Hauptstadt der Steiermark sollten Sie unbedingt dem kulturhistorischen Grazmuseum und dem Kunsthaus Graz einen Besuch abstatten. Hierfür ist in erster Linie ein bequemes Outfit, in dem Sie sich rundum wohlfühlen, zu empfehlen.

Da Sie viel laufen werden, tauschen Sie hohe Schuhe am besten gegen komfortable Sneaker ein. Kombinieren lassen sich die lässigen Turnschuhe super zu Jeans und einer modischen Tunika. Auch für das Grazmuseum, in dem Ihnen die Geschichte und Kultur der Stadt nähergebracht werden, eignet sich ein klassischer Denim Look mit einer schlichten Jeans und Volantbluse gut. Wenn Sie sich schick und casual kleiden möchten, können Sie auch einen Rock in schöner A-Linie, Basicshirt und flache Ballerinas tragen.

Joachim Bacher
Ich bin in der Obersteiermark aufgewachsen und seit der Jahrtausendwende in Graz. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit der Fotografie und bin sehr gerne im schönen Graz unterwegs. Regelmäßig nehme ich an Fotowettbewerben teil. Ich informiere auf diesen Seiten über Kulinarik, Sport, Kultur und zeige die schönen Seiten der Stadt Graz.

    Das könnte Dir auch gefallen

    Wir würden gerne Deine Meinung lesen: Hinterlass' einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    0 %